Die ganze Schweiz las vor!

Über 7500 Freiwillige haben am fünften Schweizer Vorlesetag Kindern und Jugendlichen Geschichten vorgelesen: in Schulen und Bibliotheken, in Buchhandlungen und Museen, aber auch in unzähligen Familien zu Hause. Zu den Vorlesenden gehörten auch dieses Jahr viele bekannte Persönlichkeiten sowie zahlreiche Politikerinnen und Politiker. Rund 55 000 Kinder und Jugendliche lauschten den Vorleserinnen und Vorlesern.

 

Vorgelesen wurde etwa im Elefantenhaus des Zoos Zürich, in einem nachgebauten Tunnel im Historischen Museum Olten, im Feuerwehrzentrum Schaffhausen, auf einem Spaziergang durch Adligenswil in Luzern und in der Luftseilbahn von Adliswil auf die Felsenegg. 

 

Wo haben Sie vorgelesen? Wir freuen uns über Bilder und Videos von Vorleseaktionen, Ideen und Erlebnissen, die Sie uns schicken und auf Facebook und Instagram unter #schweizervorlesetag teilen können.

Diese Persönlichkeiten machten auch mit

32 bekannte Persönlichkeiten aus der ganzen Schweiz beteiligten sich am Vorlesetag. Erfahren Sie hier, wer sich dieses Jahr engagiert hat.

Nächster Vorlesetag

Der Vorlesetag findet das nächste Mal am 24. Mai 2023 statt. Die Daten der weiteren Vorlesetage erfahren Sie hier.

 

Bleiben Sie auf dem Laufenden und abonnieren Sie unseren Newsletter und folgen Sie uns auf Facebook und Instagram. Wir werden Sie informieren, sobald Sie Ihre Vorleseaktionen für den nächsten Schweizer Vorlesetag anmelden können.

Unsere Stofftasche

 

Neu können Sie unsere schöne Vorlesetag-Stofftasche bestellen. Die Tasche aus Bio-Baumwolle bietet Platz für einen ganzen Stapel an Vorlesebüchern. Die gewünschte Menge an Stofftaschen können Sie ganz einfach mit einem Mail an vorlesetag@sikjm.ch bestellen. Der Preis pro Tasche beträgt CHF 10.-, inklusive Versand. Bitte geben Sie uns bei Ihrer Bestellung die Liefer- und Rechnungsadresse an.

Was ist der
Vorlesetag?

Der Schweizer Vorlesetag ist ein jährlich stattfindender, nationaler Aktionstag, der zeigt, wie wichtig und schön Vorlesen ist. Denn regelmässiges Vorlesen schafft nicht nur Nähe, sondern unterstützt Kinder auch in ihrer Entwicklung. Kinder, denen täglich vorgelesen wird, haben einen grösseren Wortschatz und sie lernen leichter lesen und schreiben.

 

Das Schweizerische Institut für Kinder- und Jugendmedien SIKJM hat den Vorlesetag in Kooperation mit 20 Minuten initiiert. Weitere Partner unterstützen den Vorlesetag.